Schweizerische Torballvereinigung STBV
,

Aus- und Weiterbildungskurs für Funktionäre der STBV erfolgreich!

Aus- und Weiterbildungskurs für Funktionäre der STBV erfolgreich!

 

Am 8. Oktober fand in Amriswil endlich wieder einmal ein Kurs für Funktionäre der STBV statt. 

4 Schiedsrichteranwärter und 2 Protokollführer/Zeitnehmer sind der Einladung nach Amriswil gefolgt. Nach einem Theoriemorgen wurde im Rahmen eines Trainingsnachmittag am Spielfeld praktisch gepfiffen, Protokoll geführt und die Zeit sekundengenau gestoppt.

Spieler der Torballgruppe Amriswil wurden im Spielbetrieb von Spielern und Spielerinnen vom BSC Zürich und TB Glarus 11 tatkräftig unterstützt. Ohne die angereisten Spieler/innen hätte dieser Kurs nicht stattfinden können, denn ein Kurs ohne Praxis ist wie ein gedeckter Tisch ohne Essen!

Die Kursteilnehmer/innen waren am Abend müde und voller positiver Eindrücke. «Es ist extrem viel, worauf man beim Pfeifen achten muss!) meinte J. B. am Ende des Tages. M. R. hingegen meinte: «Ich bin froh, dass ich nicht Pfeifen muss. Das Führen des Spielprotokolls genügt mir voll aus und erfordert höchste Konzentration!) 

Pietro Londino und Philipp Käser bedanken sich bei den Spieler und Spielerinnen für das konzentrierte mitmachen und den Kursteilnehmer für ihr grosses Engagement während des Kurses und ihr Interesse am Torballsport!

 

Für das Funktionärswesen

 

Pietro Londino

 

Schweizerische Torballvereinigung STBV